Aktuelle Meldungen


Oktober 2021

Die 2. Bauetappe der Fernwärme ins Oberdorf befindet sich im Endspurt. Die Querung der Fachwerkbrücke und die Erschliessung bis zum MFH Bahnhofplatz 1 sollten bis Ende Oktober abgeschlossen sein. Wir danken der Bevölkerung von Göschenen für das grosse Verständnis während den aufwändigen Bauarbeiten.


März 2021

Der Herkunftsnachweis für den EWG-Strommix 2020 ist online verfügbar (Download pdf- Datei). 

Stromkennzeichnung EWG 2020.pdf

Januar 2021

Die 1. Bauetappe am Fernwärmenetz Göschenen ist abgeschlossen. Lesen Sie dazu den ausführlichen Zeitungsbericht, der im Urner Wochenblatt erschienen ist.

Zeitungsbericht Urner Wochenblatt 30. Januar 2021.pdf

November 2020

An der Gemeindeversammlung in Göschenen wurde die vereinfachte Tarifstruktur 2021 einstimmig genehmigt. Neu werden pro kWh Verbrauch 1.9 Rappen als Abgabe an das Gemeinwesen erhoben (dies gilt für alle Kunden der Netzebene 7). Diese Anpassung wird durch eine Reduktion beim Energiepreis kompensiert und ist für die Endverbraucher der Netzebene 7 praktisch kostenneutral. Für Kunden der Netzebene 5 (Mittelspannungsbezüger mit eigener Trafostation) beträgt diese Abgabe 0.5 Rp./kWh.

Tarife 2021 für NE7.pdf
Tarife 2021 für NE5.pdf

Oktober 2020

Die ersten Hausanschlüsse an das Fernwärme-Netz werden konkret. Bis Ende Dezember sollten alle Hausanschlüsse im westlichen Dorfteil erstellt und der Zusammenschluss der Fernwärme bis zum Heizwerk Gotthard realisiert sein. Die Umstellung der einzelnen Liegenschaften auf das neue, ökologische Heizsystem wird schrittweise im Dezember 2020 und Januar 2021 erfolgen.


Juli 2020

Die neue Elektro-Ladestation in Göschenen ist in Betrieb. Zwei Standplätze für Elektroautos und 5 Ladebuchsen inkl. Ladekabel für E-Bikes warten auf ihre Nutzer. Der Ladevorgang ist gratis und wird vom EWG gesponsert. Viel Spass bei Ihren umweltfreundlichen Ausfahrten.


Juni / Juli 2020

Die Bauarbeiten am Fernwärme-Netz laufen termingerecht. Alle Beteiligten sind hochmotiviert und geben ihr Bestes. Nur mit diesem vorbildlichen Einsatz können die zahlreichen Hürden in diesem schwierigen Baugelände erfolgreich gemeistert werden. Herzlichen Dank an alle Mitwirkenden! 

Mai 2020

Am 4. Mai erfolgte der Startschuss für die Bauarbeiten am Fernwärmenetz Göschenen. Im Bereich Wasen / Göscheneralpstrasse wurde der erste Graben für die neuen Leitungen geöffnet. 

Zeitungsbericht Baustart Fernwärmenetz.pdf